- SV62 Bruchsal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verein

Spielbericht


Spielbericht  SV62 Bruchsal - FC Untergrombach 1:0 (0:0)

Grosse Kulisse für das Derby in der Bruchsaler Südstadt. Vor der Begegnung wurde Kevin Mohr zum fair-play Spieler des Monats April vom Badischen Sportbund geehrt.  Zahlreiche Zuschauer sahen zunächst eine ausgeglichene erste Halbzeit. Früh hatten beide Mannschaften Chancen um in Führung zu gehen. Im Laufe der ersten Halbzeit hatten die Gäste immer mehr Spielanteile. Da aber keine Mannschaft zum Torerfolg kam ging es torlos in die Halbzeitpause. Anschließend brachte der SV 62 unter seinem Coach Milan Spoljar mehr Offensive ins Spiel. Dies wirkte sich dann auch schnell aus. Der SV erspielte sich deutlich mehr Torchancen und wurde spielbestimmender. Insbesondere der starke Marcel Leuser hatte mehrmals die Chance den SV in Führung zu bringen. So war es Martin Rauch, nach starker Vorarbeit von Steffen Warth, vorbehalten die Grün-Weißen in Führung zu bringen.  Der Treffer in der 67. Spielminute war dann auch der einzige im Spiel. Nach einer wesentlichen Steigerung in der zweiten Hälfte gewann der SV 62 Bruchsal verdient das Derby und hat damit alle Abstiegsängste verdrängt. (C.M.)

Zweite Mannschaft : 3:2  (2:0)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü