- SV62 Bruchsal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verein

Spielberichte


Bei den D-Junioren gab es in der Vorbereitung zur Rückrunde eine Trainerergänzung, da Joe Steele beruflich nicht regelmäßig da sein kann unterstützen Ihn jetzt Volker Klett, Andreas Knop, Steffen Warth & Daniel Freitag. Er macht im Rahmen des FSJ das TW Training. Die D Junioren haben in der Rückrunde bereits zwei Spiele erfolgreich absolviert, so konnte man gegen die SG Neibsheim/Gondelsheim mit 9-0 das erste Heimspiel gewinnen, der Gegner hat kurzfristig auf Flexbetrieb umgestellt, so dass wir auf Kleinfeld angetreten sind. Marco Herceg war mit 6 Toren der überragende Mann des Tages. Insgesamt zeigen sich die D Junioren engagiert und trainingsfleißig, im zweiten Spiel musste man nach Mingolsheim reisen. Der Start war vielversprechend. Innerhalb von 18 Min. führte man 0-3 und die Jungs ließen es dann zu locker angehen, so dass Mingolsheim auf 2-3 vor der Pause herankam. Die SV Jungs haben Ihr Spiel aus der Hand gegeben und wurden in der zweiten Hälfte dafür mit dem 3-3 bestraft. Mingolsheim wurde immer stärker und die Partie sehr aggressiv, Marco Herceg konnte dann nach guter Einzelleistung von Mario Bachsetzis das 3-4 erzielen und die SV 62 Defensive mit Justin Taif, Eduard und Bahar verteidigte den knappen Vorsprung bis zum Ende. Insgesamt war es ein sehr leidenschaftliches und kampfbetontes Spiel für die D-Junioren. (Aldo Esposito)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü