- SV62 Bruchsal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verein

Spielbericht


D Junioren SV62 - 1. FC Bruchsal 1-2.
Vor ca. 50 Zuschauern fand das Derby in der D Jugend statt. Die Zuschauer sahen eine stark aufspielende SV62 D Jugend die sofort das Spiel bestimmte, und auch folgerichtig mit 1-0 in Führung ging. Der Treffer wurde zwar durch ein Eigentor erreicht war aber absolut verdient. Im weiteren Spielverlauf bis zur Halbzeit haben sich beide Mannschaften klare Chancen erspielt, starke Zweikämpfe geliefert und die Zuschauer für Ihr Kommen belohnt. Nach der Pause fand der 1.FC besser ins Spiel zurück und zwang die Heimelf immer weiter in die eigene Hälfte. Das 1-1 war die Konsequenz in dieser Spielphase. Ab der 45. min hat sich dann ein Schlagabtausch von Chancen ergeben, die jedoch ungenutzt blieben. Der SV hatte vielfach die Möglichkeit zur Führung, aber der sehr starke Gäste TW war nicht zu bezwingen. Wie so oft werden vergebene Chancen bestraft und nachdem man in den Schlussminuten in Unterzahl (Zeitstrafe TW SV 62) agieren musste, konnte der 1. FC einen Konter zum bitteren 1-2 abschließen. Der eingewechselte TW Ömercan war machtlos in dieser Situation. Für die Zuschauer war es ein spannendes, faires Spiel in einem Derby der Bruchsaler Fußballvereine. (Aldo Esposito)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü