- SV62 Bruchsal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verein

Spielbericht


Spielbericht  SV62 Bruchsal - FzG Münzesheim 2:3 (1:0)

Auch gegen die FzG Münzesheim erwischten unsere Jungs einen prima Start. In der 17. Minute erzielte Philipp Dzieciol die Führung für den SV. In der Folge hatten die Gäste einige gute Chancen  den Ausgleich zu erzielen. Scheiterten aber entweder am starken Sascha Seiler oder an den eigenen Nerven. Kurz vor Halbzeit hätte der SV durch einen gut vorgeführten Konter die höhere Führung auf dem Fuß und im Gegenzug setzten die Gäste einen Kopfball an die Latte. In einem guten und ausgeglichenen Spiel ging der SV mit der 1:0 Führung in die Halbzeit. Gleich mit dem Wiederanpfiff konnten die Gäste jedoch gleich den Ausgleich erzielen und wurden mit dem Spiel immer spielbestimmender. In der 60. Minute erzielen die Gäste dann die verdiente Führung. Der dann durch Kevin Mohr erzielte Treffer erhielt durch den Schiedsrichter keine Anerkennung. Durch einen Freistoss konnten die Münzesheimer dann die Führung sogar auf 3:1 ausbauen.  
In der 85. Minute konnte Martin Rauch mit einem schönen Freistoss auf 2:3 verkürzen, aber zu mehr reichte es in diesem Spiel nicht mehr. Anzumerken bleibt noch, dass Chistian Spicocci zu seinem letzten Heimspieleinsatz kam. Danke Chris für dein Engagement beim SV 62 Bruchsal.(C.M.)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü