- SV62 Bruchsal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Historie > Saison 2015/16 > Jugend

DFB Mobil beim SV 62 Bruchsal
01.07.2016

DFB-Mobil wieder zu Gast beim SV 62 Bruchsal

 
Auch in diesem Jahr stoppte das DFB-Mobil des Badischen Fußballverbandes bei unserem Südstadt Verein. Bei herrlichen Wetter- und Platzverhältnissen wurde dieses Mal unsere D- und C-Jugend mit den Schwerpunkten des „Passens“ und der „Koordination“ gefordert.

 
Zum Aufwärmen startete Teamer Christopher Holzer mit der Stabilisierung und Mobilisierung des Rumpfes und der unteren Extremitäten. Parallel dazu erklärte Teamer Alexander Bluhm den anwesenden Trainern die Übung und weitere Tipps. Anschließend folgte die erste Übung, Geschicklichkeitsaufgaben mit Ball.

 
Im Anschluss wurden die Passfähigkeiten der Jungs und Mädels unter Beweis gestellt. Bei verschiedenen Passübungen, mit Ballkontakten oder koordinativen Aufgaben, waren die Kinder stets gefordert. Ziel der Übungen ist es, den Spielern die Ballannahme/-mitnahme und das Passen näher zu bringen. Den letzten Teil des Praxisbereichs bildete die Spielform „4-gegen-4“. Dabei wurde den Spielern und Spielerinnen beigebracht, das Spiel breit zu machen und das Verlagern von rechts nach links. Die Kinder waren mit großem Eifer dabei die Übungen so gut es geht auszuführen, haben dabei aber nicht den Spaß verloren.

 
Am Ende wurde im Theorieteil die Maßnahmen und Möglichkeiten der Trainerweiterbildung vorgestellt.

 
Auch mit diesem Besuch waren Kinder, Eltern, Trainer und der SV 62 hoch zufrieden. Wir werden 2017 mit Sicherheit das DFB-Mobil wieder in der Südstadt begrüßen dürfen.


Zu den Bildern geht es hier:

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü