- SV62 Bruchsal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Historie > Saison 2015/16 > Jugend
 Saisonabschluss der Jugendabteilung

Der Saisonabschluss der Jugendabteilung des SV 62 fand dieses Jahr in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim statt. Der Jugendleiter hatte alle Trainer rechtzeitig über die EM der U19 informiert und für die Jugend ca. 70 Karten für das EM-Finale der U19-Nationalmannschaften gesichert. Leider fand das EM-Finale ohne deutsche Beteiligung statt, aber das tat der guten Stimmung unter unseren Nachwuchskickern keinen Abbruch.

Zunächst traf man sich beim SV 62 und fuhr zumindest am Anfang im Konvoi Richtung Sinsheim. Vor dem Stadion warteten einige Infostände auf unseren Besuch und dann endlich ging es ins Stadion. Ein Stadion und dann in der Größe ist doch etwas anderes als unser Sportplatz. Gespannt warteten alle auf den Beginn des Spiels, denn schließlich durften wir bei der Kurvenchoreografie mitwirken. Dann endlich kamen die Mannschaften auf das Feld und die Nationalhymnen wurden gespielt. Anschließend gab es noch eine Schweigeminute, aber was mit dem Anpfiff allerdings geschah, damit hatte keiner gerechnet. Denn mit Spielbeginn flogen sämtliche Plakate zusammengeknüllt, als Schnipsel oder zum Flugzeug gefaltet Richtung Innenraum. Ein Flugzeug erreichte sogar das Spielfeld. Während der ganzen ersten Halbzeit flog immer wieder Papier nach vorne. Das Spiel wurde fast zur Nebensache, denn schließlich war man zwischendrin auch immer wieder in eine Laola mit eingebunden bzw. machte bei den Hu!-Rufen mit, auch das DFB-Maskottchen Paule zog seine Kreise und sorgte für gute Stimmung.

Ein gelungener Saisonabschluss, der hoffentlich Wiederholung findet!

Noch kurz zum Spiel: In dem zunächst ausgeglichenen Spiel dominierte Frankreich immer stärker das Spiel. Trotz Super Kombinationen und toller Tricks wurde das Spiel einseitig und Frankreich sicherte sich zum dritten Mal den EM-Titel.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü