- SV62 Bruchsal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Abteilungsleiter

Name:  Christian Pickemann  

Tel.:      0 172 / 6 55 07 53
E-Mail:  
pickes@web.de

AH-Abteilung (Fußball)

stehend v.l.:Thorsten Ritzler, Heiko Bierbrauer, Ralph Lautenschläger, Christian Spicocchi, Steffen Bruckert
kniend v.l.:
Milan Spoljar, Ovidiu Abrudan, Rüdiger Hochscheidt, Karsten Körber, Thomas Konrad

Achtung "Spitzenspiel":


(bitte klicken)



Unser Clubhaus:
SV 1962 Bruchsal e.V.
Eschenweg 46b
76646 Bruchsal
Die Gaststätte bietet sich auch für Feierlichkeiten an! Tel.:
07251/87845

"Ferienaktion rüstiger Herren"

(klick hier, um mehr zu erfahren)

Aktuelle Termine der AH:

06.10.2017
19:00 Uhr
Training mit Kabinenfest
13.10.2017
19:00 Uhr
Training
20.10.2017
19:00 Uhr
Training
21.10.2017
19:00 Uhr
Ausflug zur Odenwaldhütte
(ab 17.00 Uhr Reservierung). Spaziergang oder Fußmarsch zur Odenwaldhütte. Dort zünftig essen und trinken. Mit abschliessender Nachttwanderung nach Hause. Weitere Infos folgen.
27.10.2017
19:00 Uhr
Spiel gegen den FC Karlsdorf
 Hallen-Stadtmeisterschaft 2016
 
Am 10. Januar 2016 traten die „Alten Herren“ des SV 62 Bruchsal Thorsten Ritzler, Heiko Bierbrauer, Ralph Lauten-schläger, Christian Spicocchi, Steffen Bruckert Milan Spoljar, Ovidiu Abrudan, Rüdiger Hochscheidt, Karsten Körber und Thomas Konrad in der Sporthalle Bruchsal an, um die Stadtmeisterschaft 2016 zu gewinnen. Die Hallen-Stadtmeisterschaften sind jedes Jahr der erste sportliche Höhepunkt in der Barockstadt und ein fester Bestandteil im Terminplan der AH. Die Zuschauer sahen in der gut besetzten Sporthalle ein interessantes und spannendes Turnier. Der spätere Turniersieger startete mit einem 5:1-Sieg über den FSV Büchenau. Konnte den FC Obergrombach mit 3:2 besiegen und trennte sich 1:1 von FC Untergrombach. Im Halbfinale traf der SV 62 dann auf den Vorjahressieger, den 1. FC Bruchsal, der mit 5:3 bezwungen wurde. Im Finale trafen die ,,62er“ dann erneut auf den vorherigen Gruppengegner FC Obergrombach und gewannen absolut verdient mit 5:2 die Stadtmeisterschaft.

Partner


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü