- SV62 Bruchsal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

A-Junioren


Trainerdaten


Name:  Jörg Bierbrauerlker

Tel.:     0173 9012965
E-Mail: bieri-joerg@web.de


Trainerdaten


Name: Heiko Bierbrauer       
Tel.:    
0152 33702362

E-Mail: hbierbrauer@web.de

Trainingszeiten
Montag: 19:00 - 20:30 Uhr (Sommerbetrieb)
Mittwoch: 18:30 - 20:00 Uhr
Hallentraining: Montag 19:00 - 20:00 Uhr GBZ-Halle
Drei-Königs-Hallenturnier in Knittlingen am 05.01.2018

Unsere A-Junioren haben sich beim diesjährigen Drei-Königs-Hallenturnier in Knittlingen hervorragend präsentiert. Sie belegten am Ende einen beachtlichen 4. Platz.

Bei diesem Turnier waren Mannschaften aus der Ober-, Verbands-, Landes- und Kreisliga und wir - Kreisklasse - vertreten. Entsprechend starke Mannschaften befanden sich in unserer Gruppe. FV Knittlingen (4. Kreisliga), CFR Pforzheim (10. Oberliga BaWü), SG Siemens Karlsruhe (10. Verbandsliga), TSV Ensingen (4. Leistungsstaffel).

Unser 1. Spiel hatten wir gegen Knittlingen. Von Beginn an dominierten wir das Spiel und waren in allen Aktionen die bessere Mannschaft, obwohl wir sehr nervös und aufgeregt in das Spiel gingen. Endergebnis 3:1 – unser 1. Sieg! Unser 2. Spiel bestritten wir gegen den Verbandsligisten aus Karlsruhe. Das war ein kämpferisch sehr betontes Spiel mit vielen Torchancen auf beiden Seiten. Durch das engagierte Auftreten unsere Jungs gingen wir mit 1:0 in Führung und hielten das Ergebnis bis zum Schluss. Sieg! In unserem 3. Gruppenspiel mussten wir leider eine Niederlage gegen den TSV Ensingen hinnehmen. Nach einer längeren Spielpause waren unser Jungs anscheinend müde geworden und sie verstanden es nicht ganz, dass wir bei einem Sieg, vorzeitig das Halbfinale erreichen hätten können! So ging dieses Spiel leider mit 3:1 verloren und es blieb spannend bis zum letzten Gruppenspiel. Unser letztes Spiel hatten wir dann ausgerechnet gegen den Oberligisten CFR Pforzheim, der bis dahin alle seine Gruppenspiele klar gewonnen hatte. Aber unsere Jungs sind noch einmal ins Turnier zurückgekommen. Sie kämpften um jeden Ball, versuchten den weitaus körperlich überlegten Pforzheimern das Leben schwer zu machen. Leider gingen wir dann trotzdem mit 1:0 in Rückstand, aber von Aufgeben war keine Spur und so wurden wir auch belohnt. 1:1. Gegen Ende des Spiels hatten wir sogar noch die Chance zu gewinnen, aber da musste man dann doch den Klassenunterschied zu dem Gegner sehen, und es blieb bei einem unentschieden. Aber genau dieser eine Punkt hatte uns ins Halbfinale gebracht.

Im 2. Halbfinalspiel trafen wir auf den Landesligisten VFB Bretten. Leider verloren wir das Spiel mit 3:1. Aber wir haben es den Spielern aus Bretten nicht leicht gemacht. Wir lagen schnell mit 2 Toren im Rückstand, kämpften uns aber durch tolle Aktionen wieder heran und schossen den Anschlusstreffer. Leider vergaben wir einige gute Torchancen zum Ausgleich, und so rannten wir kurz vor Schluss noch in einen Konter von Bretten und verloren so mit 3:1. Schade!

Im Spiel um Platz 3 mussten wir nochmals gegen den CFR Pforzheim antreten. Das war ein sehr gutes Spiel von beiden Seiten - spielerisch wie kämpferisch. Aber unsere Kräfte waren nicht ausreichend, und so konnten die Oberligisten mit 3:2 gewinnen ... wirklich Schade und ein wenig Pech!

Unseren Jungs muss man wirklich gratulieren zu so einer tollen Leistung bei diesem Turnier (und das mit eine Trainingspause von 3 Wochen). Alle acht Jungs: Benedikt, Christian, Tayfun, Elijah, Salim, Alex, Kerem, Can, das habt ihr echt gut gemacht !!!!

Kurz hervorheben möchte ich Benedikt, der mit seiner hervorragenden Leistung im Tor der Mannschaft viel Sicherheit und Halt gegeben hat. Genauso wie Christian, der mit Tayfun an seiner Seite ansehnlichen Fußball präsentierte und Elijah, der durch seine kämpferische Leistung positiv auf gefallen ist.
Ich hoffe, dass die Mannschaft die Leistung bei den anstehenden Kreismeisterschaften wiederholen kann und die kommende Saison genauso ernst nimmt! Denn dann macht das Fußball spielen nicht nur euch sondern auch mir wieder Spaß und alle sind zufrieden. ... Weiter so!
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü